Jagd

Jagdschein

Aus Sicherheitsgründen ist es derzeit nicht möglich, auf die Anmeldeseite auf der Website der dänischen Umweltschutzbehörde zuzugreifen.

Um den Wildertrag für das Jagdjahr 2021, müssen Sie eine E-Mail an: Obfuscated Email mit Informationen über die Gemeinde, die Art und die Anzahl des erlegten Wildes nach Art senden. Wenn Sie in Dänemark Kronen- oder Damhirsche erlegt haben, müssen Sie auch das Geschlecht angeben. Bitte geben Sie bei der Meldung von Damwild auch an, ob es sich um ein Kalb handelte.

Die Zahlung der Jagdscheingebühr muss über eine dänische Bankverbindung erfolgen.

Jagdschein beantragen
Bezahlung des Jagdschein nach der Genehmigung 

Abschussmeldung

Wenn Sie einen dänischen Jagdschein besitzen, müssen Sie Ihre Jagdausbeute bei der dänischen Naturbehörde melden. Die Meldung erfolgt elektronisch. Sie können Ihre Ausbeute laufend über das gesamte Jagdjahr melden. Die Frist für die Meldung der Jagdausbeute ist der 31. März.

Wildbeute-Anmeldung